Standorte

Hier finden Sie die jeweilige Adresse, die Anfahrtsbeschreibung bzw. die Entfernungen.

Sandoz GmbH - Werk Kundl

b133.jpg

 

Adresse:
Sandoz GmbH
Biochemiestraße 10
A-6250 Kundl

Telefon: +43 (0) 5338 200 0
Fax: +43 (0) 5338 200 460

Anreise mit dem Auto

  • Von Süden/Westen (Innsbruck): A12 Richtung Salzburg, bei der Ausfahrt 32 (Kramsach) links auf die Innsbrucker Straße (B171) in Richtung Wörgl abbiegen. Sie passieren Rattenberg/Radfeld, St. Leonhard. Je nach Ihrem Ziel steuern Sie bitte die Ostporte (Hauptportier) oder Westporte an.
  • Von Norden/Osten (München): Nehmen Sie die Autobahn Richtung München/Salzburg (A92...A9...A99...A8) und fahren Sie kurz vor Rosenheim auf die Autobahn Richtung Innsbruck (A93...A12). Verlassen Sie die Autobahn bei der Ausfahrt Wörgl West und fahren Sie weiter auf der Bundesstraße 171 (Richtung Innsbruck) nach Kundl. Sie sehen die Firma Sandoz GmbH auf der rechten Seite.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Von Innsbruck Hauptbahnhof nehmen Sie den Schnellzug bis Wörgl. Von dort kommen Sie per Regionalzug oder Taxi weiter nach Kundl (Wörgl - Kundl ca. 8 km).
    Busse vom Flughafen Innsbruck zum Hauptbahnhof fahren alle 15 Minuten.
  • Von München Hauptbahnhof nehmen Sie den Schnellzug in Richtung Wörgl. Von dort kommen Sie per Regionalzug oder Taxi nach Kundl (Wörgl - Kundl ca. 8 km).
    Shuttle-Busse vom Flughafen München zum Hauptbahnhof München fahren alle 20 Minuten.

Entfernungen

  • Innsbruck: 56 km
  • München: 122 km
  • Salzburg: 130 km

 

 AnfahrtKundlBild

Anfahrtsplan

Directions (EN)

Finden Sie uns bei Google Maps

 

Sandoz GmbH - Visitor Center Kundl

SandozVisitorCenterSMALL

Adresse:
Ing. Hermann
Lindner Strasse 19
A-6250 Kundl

Telefon:
+43 (0) 5338 200 3814
Email:
visitorcenter.kundl@sandoz.com

Anfahrtsplan (DE)
Directions (EN)

Sandoz GmbH - Werk Schaftenau

schaftenau.jpg

Adresse:
Sandoz GmbH
Werk Schaftenau
Biochemiestraße 10
A-6336 Langkampfen
 

Telefon: +43 (0) 5372 6996 0
Fax: +43 (0) 5372 6996 10

Anreise mit dem Auto

  • Von der Autobahn (A12) aus Richtung München/Salzburg oder Innsbruck kommend: Verlassen Sie die Autobahn bei der Ausfahrt Kirchbichl/Langkampfen und fahren Sie weiter auf der Landstraße nach Langkampfen (in Richtung Kufstein). Sie sehen die Firma Sandoz auf der rechten Seite.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Von Innsbruck Hauptbahnhof nehmen Sie den Schnellzug bis Kufstein. Von dort kommen Sie per Regionalzug (Haltestelle Schaftenau) oder Taxi weiter nach Langkampfen (Kufstein - Langkampfen ca. 6 km).
    Busse vom Flughafen Innsbruck zum Hauptbahnhof fahren alle 15 Minuten.
  • Von München Hauptbahnof nehmen Sie den Schnellzug in Richtung Kufstein. Von dort kommmen Sie per Regionalzug (Haltestelle Schaftenau) oder Taxi weiter nach Langkampfen (Kufstein - Langkampfen ca. 6 km).
    Shuttle Busse vom Flughafen München zum Hauptbahnhof München fahren alle 20 Minuten.

Entfernungen

  • Innsbruck: 70 km
  • München: 95 km
  • Salzburg: 115 km

AnfahrtBildSchaftenau

 

Anfahrtsplan

Directions (EN)

Finden Sie uns bei Google Maps

Sandoz GmbH - Österreich Marketing und Vertrieb in Wien

Viertel_Zwei

Adresse:

Sandoz GmbH
Stella-Klein-Löw-Weg 17, 1020 Wien
Telefon: +43 (0) 1 86659 0
Fax: +43 (0) 1 86659 5337


Anreise mit dem Auto

  • vom Flughafen Wien Schwechat kommend auf die A4 Richtung Wien auffahren. Nach ca 13km verlassen Sie die A4 und fahren auf die A23-Südosttangente auf.
  • vom Westen Österreichs kommend über die A1 beim Knoten Steinhäusl auf die A21 Richtung Graz/Wien-Süd-Ost einfädeln um in weiterer Folge auf die A23 zu gelangen.
  • Vom Süden Österreichs kommend über die A2 und A23.
  • Vom Osten Österreichs kommend über die A6 und A23.

     

Verlassen Sie die A23 bei der Ausfahrt Handelskai und biegen Sie bei der zweiten Ampel links auf den Handelskai Richtung Messe ab. Biegen Sie nach ca 1km links in die Meiereistrasse ab und biegen Sie danach bei der zweiten Ampel rechts auf die Vorgartenstrasse. Nach ca. 400m erreichen Sie linker Hand die Trabrennstrasse und somit das Viertel 2 Areal.


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die U-Bahn Station „Krieau“ der Linie U2 befindet sich genau vis-á-vis vom Viertel 2 Areal.


Parken am Areal

Bitte benützen Sie entweder die Messegarage (Einfahrt Trabrennstrasse) oder die Garage des Hotel Courtyard by Marriott Wien Messe (beide sind kostenpflichtig). Kurzparkplätze sind auf der Vorgartenstrasse vorhanden (Parkscheinpflicht!).


Entfernungen

  • Flughafen Wien Schwechat: 20km
  • Innsbruck: 495km
  • München: 454km
  • Salzburg: 320km

Sie wollen uns kontaktieren, haben Fragen zu Marketing und Vertrieb in Österreich? Dann verwenden Sie bitte dieses Kontaktformular.

Werk Unterach

Unterach

Adresse:
EBEWE Pharma Ges.m.b.H. Nfg.KG
Mondseestrasse 11
A-4866 Unterach

Telefon: : +43 7665 8123 – 0*
Fax: +43 7665 8123 - 11
Email: office.ebewe@sandoz.com

Anreise mit dem Auto

Von Wien kommend: A1 Richtung Salzburg, bei der Ausfahrt St. Georgen im Attergau (242) Richtung Attergaustr. (L540) fahren. An der Kreuzung nach der Autobahnabfahrt links abbiegen auf die Attergaustraße (L540). Nach ca. 3 km rechts abbiegen und weiter auf der Attersee Straße/Nußdorferstraße (B151) am See entlang bis nach Unterach. In Unterach bitte den Wegweisern zum Werk folgen. Parkmöglichkeiten für Besucher am Werksgelände vorhanden.

Von München/Salzburg kommend: A1 Richtung Wien, bei der Ausfahrt Mondsee (264) rechts abbiegen in die Mondseestraße (B154), weiter bis zum Kreisverkehr und diesen passieren (2. Ausfahrt). Nach ca. 2 km nach links abbiegen auf die Atterseestraße (B151) und weiter am Mondsee entlang nach Unterach (ca. 14 km). In Unterach bitte den Wegweisern zum Werk folgen. Parkmöglichkeiten für Besucher am Werksgelände vorhanden.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Der Ort Unterach hat keinen Bahnanschluss. Bei Bahn- oder Flugreisen empfiehlt sich die Kombination mit Auto/Taxi.

Entfernungen

  • Salzburg: ~42 km
  • Innsbruck: ~220 km
  • Wien: ~280 km
  • München: ~180 km

Select a category

Related content

Sandoz TV

Teaser_SandozTV

Sandoz weltweit: Blicken Sie hinter die Kulissen und erfahren Sie mehr über unser aktuelles Geschäft.